Die Bienen in Schutz nehmen. Zeichen setzen. Ein Beitrag aus der Kunst

Die Bienen in Schutz nehmen. Zeichen setzen. Ein Beitrag aus der Kunst
Die Volkskunst der Figurenbeuten gab es schon vor 300 Jahren, in weiten Teilen des mittleren Osteuropas. Sie wurden in den imkerlichen Gärten aufgestellt, um Honigdiebe zu vertreiben. Heute brauchen die Bienen selbst unseren Schutz. Ich schnitze aus dicken Eichenstämmen, vor Ort, für Land und Leute, Figurenbeuten. Mit einem praktischen Beutensystem ausgerüstet für Jedermann, der mit Bienen kann. Werkstatt für Figurenbeuten; dort, wo Bienen leben.

Hier finden Sie alles zum Thema Bienen und Figurenbeuten

Dienstag, 17. Januar 2012

My new book about me, Mein Jubiläumsbuch zu 20 Jahre Bildhauerin für Bienen

Who want's to read more, about my work as a beehive carver, can buy this hardcover 30 p. softgift.

Wer endlich ein gesammeltes Werk über 20 Jahre Bildhauerin für Bienen besitzen will, kann dieses bei mir für 60,- €s bestellen.

Das Jubiläumsbuch 36 S. davon 18 in Farbe.

bei:
figurenbeuten@gmail.com

Birgit Maria Jönsson