Die Bienen in Schutz nehmen. Zeichen setzen. Ein Beitrag aus der Kunst

Die Bienen in Schutz nehmen. Zeichen setzen. Ein Beitrag aus der Kunst
Die Volkskunst der Figurenbeuten gab es schon vor 300 Jahren, in weiten Teilen des mittleren Osteuropas. Sie wurden in den imkerlichen Gärten aufgestellt, um Honigdiebe zu vertreiben. Heute brauchen die Bienen selbst unseren Schutz. Ich schnitze aus dicken Eichenstämmen, vor Ort, für Land und Leute, Figurenbeuten. Mit einem praktischen Beutensystem ausgerüstet für Jedermann, der mit Bienen kann. Werkstatt für Figurenbeuten; dort, wo Bienen leben.

Hier finden Sie alles zum Thema Bienen und Figurenbeuten

Mittwoch, 5. März 2014

Beutenraum, Innschrift, Vergoldung, Hieroglyphen

Was will man mehr. Das Haus für Bienen hat einiges zu bieten. Unter dem Beutenraum für die Bienen mit 2 Flügeltüren steht "du bist in meinem Herzen". Ein kleiner Passus aus dem gr. Sonnenhymnus des Echnaton, in dem er sich direkt an seinen Vater Aton wendet. Der Ausspruch gilt auch für die zwei Hunde, deren Urnen in einem Raum darunter Platz finden. Anubis und Amarna ist auf den Flügeltüren in Hieroglyphenschrift zu lesen. So hiessen die zwei Hunde der Kundin, die von den 'Seelenvögeln', wie die Bienen in der Antike genannt wurden betreut werden. Normalerweise sind die Figurenbeuten hauptsächlich von vorne in ihrer Gestaltung am bedeutungsvollsten. Hinten dürfen sie oft ausschliesslich als Gebrauchsgegenstand sinnvoll sein. Beim Echnaton zieht sich auch das strahlende Gold nach Hinten weiter. Das Band des Lendenschurzes und das der weissen Krone sind rundherum echtblattvergoldet. Viele Details; alle nach Wunsch, individuell auf den Gebrauch abgestimmt. Ihre Werkstatt für Figurenbeuten.


Bienenhäuser zum Schwärmen
Birgit Maria Jönsson
Jeden Tag aktuell unter:
GoogleMap:

Montag, 3. März 2014

Gold für den Bauch für Bienen


23 1/2 Karat strahlen den Bienen entgegen; sie steuern ihr Flugloch schon von Weitem an. Für das Volk in Echnatons'  Bauch dürfte es kaum Verflug geben, wie es in der Imkersprache heisst. Ob die Bienen allerdings Gold sehen, oder wie bleibt offen. Sie sehen auf einer anderen Lichtfrequenz, wie wir. Die Farbe Rot zum Beispiel fällt aus ihrem Spektrum. Roten Mohn sehen sie schwarz. Das rundum vergoldete Flugloch von der Figurenbeute 'der lachende Buddha' haben sie ganz gut gefunden, so meine Feldversuche. Werkstatt für Figurenbeuten, Buchschwabach, Roßtal


Bienenhäuser zum Schwärmen
Birgit Maria Jönsson
Jeden Tag aktuell unter:
GoogleMap: