Die Bienen in Schutz nehmen. Zeichen setzen. Ein Beitrag aus der Kunst

Die Bienen in Schutz nehmen. Zeichen setzen. Ein Beitrag aus der Kunst
Die Volkskunst der Figurenbeuten gab es schon vor 300 Jahren, in weiten Teilen des mittleren Osteuropas. Sie wurden in den imkerlichen Gärten aufgestellt, um Honigdiebe zu vertreiben. Heute brauchen die Bienen selbst unseren Schutz. Ich schnitze aus dicken Eichenstämmen, vor Ort, für Land und Leute, Figurenbeuten. Mit einem praktischen Beutensystem ausgerüstet für Jedermann, der mit Bienen kann. Werkstatt für Figurenbeuten; dort, wo Bienen leben.

Hier finden Sie alles zum Thema Bienen und Figurenbeuten

Freitag, 11. April 2014

Aufstellung Echnaton für Bienen


Der Ägyptische Pharao Echnaton schwebt auf seinen Standort ein. Alle sind da, die Gärtner, die Fundamentbauer, die Transporteure und eine glückliche Besitzerin. Langsam wird er auf sein Feld von Carrarasplit gehoben und eingerichtet. Im Hintergrund, Haus und Hof seines Wirkungsfeldes, beziehungsweise das seiner Bienen. Als Wächterfigur, wie es uns aus der Volkskunst der Figurenbeuten überliefert ist steht nun sein unmittelbares Umfeld unter seinem Schutz und Segen. Eine Blühfläche wird um seinen Drainagefuß ausgesät, um den Bienen auch direkt vor ihrer Haustür etwas anzubieten. Ende Mai gibt es ein rauschendes Einweihungsfest. Dann hat vielleicht sein großzügiger Bauch schon einen Schwarm eingefangen; andernfalls ist dann noch etwas Zeit, ein Volk Honigbienen einzulogieren. Werkstatt für Figurenbeuten


Bienenhäuser zum Schwärmen
Birgit Maria Jönsson
Jeden Tag aktuell unter:
GoogleMap:

Dienstag, 8. April 2014

Neu: Sharon Stone für Bienen, mit Basic Instinct zu Basic Insect

Vor 300 Jahren hatten die Imker eine 'nackte Frau' im Garten als Figurenbeute stehen (hinter Glas zu besichtigen im Dt. Bienenmuseum zu Weimar). Wo die Bienen ihr Flugloch hatten, brauche ich wohl kaum genauer ausführen. Die Bienen wurden wegen ihrer fruchtbarkeitsbringenden Tätigkeit verehrt und so waren auch die Fluglöcher oft zwischen den Beinen. Die Figurenbeuten in der Volkskunst des Barocks lassen sich in folgende Kategorien einteilen: die erotischen Figuren, Figuren aus dem bäuerlichen Umfeld, Soldaten, Husaren, Exoten und Heilige. Sharon Stone gehört wohl eher nicht zu den Heiligen. Mit Basic Instinct aber unbedingt in die Gruppe der Figurenbeuten und mit Bienen im Bauch!


Bienenhäuser zum Schwärmen
Birgit Maria Jönsson
Jeden Tag aktuell unter:
GoogleMap:

Selfie mit links, neuer Stamm für Sharon Stone


Auch dieser Stamm wird für Bienen getrimmt. Ausnahmsweise ist er keine 3m hoch, sondern bekommt die sitzende Sharon Stone mit Beinüberschlag beigebracht. Erst muß ich ihn mit der Axt auf seine Passform prüfen. Werkstatt für Figurenbeuten im Beuteschema


Bienenhäuser zum Schwärmen
Birgit Maria Jönsson
Jeden Tag aktuell unter:
GoogleMap:

Montag, 7. April 2014

Marilyn Monroe für Bienen im Größenvergleich


Bevor MM an ihren Standort gebracht wird noch ein Bild mit ihr zum Größenvergleich. Für ein Selfie war mein Arm nicht lang genug. Das Flugloch auf 2m Höhe wird den Bienen gefallen, da kommt kein Bär mehr hoch, um Beute zu machen.


Bienenhäuser zum Schwärmen
Birgit Maria Jönsson
Jeden Tag aktuell unter:
GoogleMap:

Am Nabel zur Welt der Bienen, die 'Schlafende Wächterin'

Betrieb am Bauchnabel der 'Schlafenden Wächterin" im Schaugarten II für Figurenbeuten


Bienenhäuser zum Schwärmen
Birgit Maria Jönsson
Jeden Tag aktuell unter:
GoogleMap: